Das Örtliche Fotowettbewerb

für Gelnhausen und Umgebung
Entdecke Deinen Ort!
Login
Noch nicht angemeldet? Melde Dich kostenlos an und mach mit beim Fotowettbewerb 'Entdecke Deinen Ort'! Anmelden und teilnehmen

Regeln

Zeige uns Deine individuellen Stadtansichten!

Um ein Foto hoch zu laden oder ein Bild zu bewerten musst Du Dich registrieren.
Die Anmeldung ist kostenlos und erfordert nur die Angabe Deiner E-Mail-Adresse.

Sobald Du ein Foto hochgeladen hast, kannst Du einen der tollen Sachpreise gewinnen!

Um auf Stimmenfang zu gehen, kannst Du Deine hochgeladenen Fotos an Deine Freunde und Bekannte weiterleiten.
Einfach in Deiner Galerie den Link „Meine Galerie weiterleiten“ in der linken Spalte bestätigen.

Bitte lade nur Fotos hoch, die Du selbst gemacht hast und die keine unsittlichen oder verbotenen Dinge zeigen.

Wir verwenden Deine E-Mail-Adresse nur, um Dich über einen möglichen Gewinn zu informieren!

Bitte lies die ausführlichen Teilnahmebedingungen im Folgenden. Solltest Du Fragen dazu haben, kontaktiere uns einfach!
Kontakt

Teilnahmebedingungen zum Fotowettbewerb

Der Fotowettbewerb wird von der Das Örtliche Service- und Marketing Gesellschaft mbH, Bamlerstraße 1 a, 45141 Essen (im Folgenden: „Veranstalterin“), veranstaltet. Die Veranstalterin betreibt die Internet-Seite www.dasoertliche.de, die das Online-Angebot der Verlage beinhaltet, die gemeinsam mit der DeTeMedien GmbH, Frankfurt am Main (hier: „DeTeMedien“), das Verzeichnis „Das Örtliche“ herausgeben (diese nachfolgend jeweils: „Verlage“). Die im Rahmen des Fotowettbewerbs eingereichten Fotografien sollen von der Ver­anstalterin und/oder den Verlagen zur Illustration von Online-Angeboten (insbesondere der Regiobox, einem bestimmten, auf die Besonderheiten der jeweiligen Stadt oder Region zugeschnittenen Angebot), Verzeichnissen, für Werbezwecke und für Presseveröffentlichungen genutzt werden. Die Teilnehmer können Fotografien für eine oder mehrere Das Örtliche-Regionen/Orte einreichen und im Rahmen des Fotowettbewerbs zur Abstimmung durch die Internet-Öffentlichkeit stellen (hier: „Wettbewerb“).

  1. Wettbewerbsgegenstand und Preise
    1.1 Gegenstand des Wettbewerbes sind von den Teilnehmern eingereichte Fotografien, die die jeweilige Region bzw. den jeweiligen Ort, für die sie eingereicht werden, illustrieren sollen. Die Motivwahl bleibt dem Teilnehmer überlassen, soweit diese Teilnahmebedingungen nichts anderes bestimmen.
    1.2 Es dürfen nur Fotografien als Wettbewerbsbeitrag hochgeladen werden, für die der Teilnehmer das uneingeschränkte Urheberrecht innehat. Jeder Teilnehmer versichert mit dem Hochladen, Urheber der von ihm als Wettbewerbsbeitrag hochgeladenen Fotografien zu sein und Dritten keine Nutzungsrechte an den hochgeladenen Fotografien eingeräumt zu haben.
    1.3 Die zum Wettbewerb gestellten Fotografien dürfen nicht gegen Persönlichkeitsrechte Dritter verstoßen und keine rechtswidrigen, sittenwidrigen oder pornografischen Abbildungen beinhalten. Die Veranstalterin behält sich die Prüfung dieser Voraussetzungen und die Löschung etwaiger einzelner Fotografien im Falle eines Verstoßes vor. Der Teilnehmer versichert insbesondere, dass bei einer Abbildung von Personen diese in ihre Ablichtung und die Veröffentlichung der Fotografie eingewilligt und diese Einwilligung nicht widerrufen haben. Der Teilnehmer versichert weiter, zur Anfertigung der Fotografien nicht das Hausrecht einer dritten Person verletzt zu haben.
    1.4 Es besteht die Möglichkeit, weitere freiwillige Angaben zu den eingereichten Fotografien zu machen, z. B. Autor (Fotograf/Urheber), Freitext, Stichwörter, Jahreszeit der Aufnahme, Tag-/Nachtfotografie etc. Dies ist jedoch nicht Teilnahmevoraussetzung.
    1.5 Die Fotografien der Gewinner werden jeweils für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten in der jeweiligen Regiobox auf der Internetseite www.dasoertliche.de zur Illustration der jeweils repräsentierten Region bzw. des jeweiligen Ortes veröffentlicht. Unter allen Gewinnern wird ferner ein Gutschein für eine Afrika-Reise für zwei Personen gemäß Nr. 1.6 verlost. Daneben werden unter allen Teilnehmern (einschließlich der Gewinner), die zum Zeitpunkt des Teilnahmeschlusses mindestens eine Fotografie zum Wettbewerb gestellt haben, unabhängig von der Bewertung der Bilder, 10 Gutscheine für Fahrten mit einem Heißluftballon sowie 40 Gutscheine für CEWE-Fotobücher, jeweils mit einem Wert von 26,95 €, verlost. Für die Anreise zum Abfahrtsort der Heißluftballonfahrten ist der Gewinner selbst verantwortlich. Jeder Teilnehmer erhält mit Ausnahme der Veröffentlichung seines Wettbewerbsbeitrages nur einen Preis. Mitarbeiter der Veranstalterin sind von der Gewinnmöglichkeit hinsichtlich der Sachpreise ausgeschlossen. Die Preise können auf der folgenden Internetseite eingesehen werden: Preise.
    1.6 Der erste Preis besteht aus einem Gutschein für eine Reise nach Südafrika für zwei gemeinsam reisende Personen auf der Basis eines Doppelzimmers und inkl. Flug, die von dem Reiseveranstalter Explorer auf dessen Gefahr hin durchgeführt wird. Der Gewinner ist für die Buchung der Reise im Rahmen des ausgestellten Gutscheins selbst verantwortlich. Er ist insbesondere in der Wahl des Reiseveranstalters nicht frei. Die Buchung hat innerhalb von drei Jahren ab Bekanntgabe des Gewinners zu erfolgen. Die Veranstalterin trägt die Kosten der Reise bis zu einem Gesamtbetrag von 5.000 €. Darüber hinausgehende Kosten sind vom Gewinner zu tragen. Reisetermine, die Events, Feiertage, Hochsaison- und/oder Schulferienzeiten berühren, sind nur nach Bestätigung des Reiseveranstalters möglich. Eine individuelle Verlängerung der Reise kann gegen Aufpreis zugebucht werden. Die Bestätigung des Reisetermins ist vorbehaltlich der Verfügbarkeit aller Leistungen zum Zeitpunkt der Reservierung. Die Reiseteilnehmer haben dafür Sorge zu tragen, dass sie während der Reise über ausreichende Geldmittel verfügen. Die Reiseteilnehmer müssen bei Reiseantritt über einen bis mindestens 6 Monate nach geplantem Reiseende gültigen, computerlesbaren Reisepass verfügen. Je nach Reiseziel ist möglicherweise eine Visa-Beschaffung erforderlich, für die der Gewinner eigenverantwortlich zu sorgen hat. Die Gebühren für die Visa gehen zu Lasten des Gewinners. Die Reiseteilnehmer sind selbst für die Einhaltung notwendiger Gesundheitsvorschriften verantwortlich. Es gilt Nr. 5.3.
  2. Teilnahmeberechtigung
    2.1 Teilnahmeberechtigt ist jede Person, die das 18. Lebensjahr vollendet und sich gemäß Nr. 3 dieser Teilnahmebedingungen ordnungsgemäß registriert hat. Teilnahmeberechtigt sind auch die Mitarbeiter der Verlage und der DeTeMedien sowie der Veranstalterin.
    2.2 Die Veranstalterin hat das Recht, einen Teilnehmer, der gegen die Teilnahmebedingungen verstößt oder falsche Angaben über seine Identität macht, vom Wettbewerb auszuschließen. Dieses Recht besteht auch nach Beendigung des Wettbewerbs fort. Ein etwaiger Gewinn verfällt bei einem nachträglichen Ausschluss.
    2.3 Die Teilnahme am Wettbewerb und/oder hieraus resultierende Gewinnchancen sind unabhängig von der Inanspruchnahme von Waren oder Dienstleistungen, die von der Veranstalterin oder den Verlagen angeboten werden.
  3. Registrierung, Datenschutz
         Die Teilnahme setzt eine Registrierung auf der Wettbewerbsseite www.entdeckedeinenort.de voraus.
    3.1 Für die Registrierung hat der Teilnehmer seine E-Mail-Adresse einzugeben. Die Registrierung wird erst wirksam durch Klick auf einen in einer Bestätigungs-E-Mail angegebenen Link. Die E-Mail-Adresse ist für andere registrierte Teilnehmer oder Besucher der Internetseite nicht einsehbar. Es wird automatisch ein Pseudonym generiert, das der Teilnehmer jederzeit auf der Wettbewerbsseite ändern kann. Für andere Teilnehmer ist der Teilnehmer nur unter dem automatisch vergebenen bzw. selbst gewählten Pseudonym erkennbar.
    3.2 Zusätzliche Angaben wie Vorname, Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Informationen über die verwendete Kamera und ein anderes als das zunächst generierte Pseudonym sind freiwillig und keine Teilnahmevoraussetzungen. Diese Angaben können genauso wie das zunächst zufällig generierte Passwort auch nachträglich geändert und ergänzt werden. Für die zusätzlichen Angaben gilt die Nr. 1.3 dieser Teilnahmebedingungen entsprechend.
    3.3 Für die vom Teilnehmer übermittelten personenbezogenen Daten gilt die Datenschutzeinwilligung für den Fotowettbewerb (), die der Teilnehmer bei der Registrierung abgibt.
  4. Teilnahme
    4.1 Die Teilnahme ist nur möglich durch das Hochladen mindestens einer Fotografie auf der Wettbewerbsseite www.entdeckedeinenort.de und die Zuordnung dieser Fotografie zu einer dort hinterlegten DasÖDas Örtlichertliche-Region. Eine Teilnahme auf andere Weise (z. B. postalisch, per Telefax etc.) ist ausgeschlossen. Im Rahmen des Hochlade-Prozesses der Fotografie hat jeder Teilnehmer zu bestimmen, für welche Region bzw. welchen Ort die Fotografie am Wettbewerb teilnehmen soll. Die eingereichten Fotografien müssen den Anforderungen nach Nr. 1 dieser Teilnahmebedingungen genügen. Die hochgeladene Fotografie muss mit einem Titel und einer Angabe des Ortes der Aufnahme versehen werden. Jeder Teilnehmer ist berechtigt, sich mit mehreren Fotografien am Wettbewerb zu beteiligen.
    4.2 Teilnahmeschluss ist jeweils der 03.07.2009 (hier: „Teilnahmeschluss“). Jeder Teilnehmer ist bis zum Teilnahmeschluss berechtigt, eine von ihm hochgeladene Fotografie jederzeit zu löschen und so als Teilnahmebeitrag zum Wettbewerb zurückzuziehen. Dies ist unabhängig von bisher erfolgten Bewertungen. Die Veranstalterin ist berechtigt, den Wettbewerb hinsichtlich eines Ortes oder einer Region zu verlängern, wenn für diesen Ort oder diese Region bei Teilnahmeschluss keine Beiträge zum Wettbewerb gestellt sind oder bei Ende der Bewertungsfrist auf keinen der vorhandenen Wettbewerbsbeiträge eine Stimme entfallen ist.
    4.3 Die Fotografien werden auf der Wettbewerbsseite der Öffentlichkeit zugänglich gemacht; hiermit ist der Teilnehmer einverstanden.
  5. Ermittlung des Gewinners
         Der Gewinner des jeweiligen Wettbewerbs wird wie folgt bestimmt:
    5.1 Während des laufenden Wettbewerbs, bis einschließlich zum 17.07.2009, können die Besucher der Wettbewerbsseite über die pro Region oder Ort eingereichten Fotografien abstimmen (hier: „Bewertungsfrist“). Dies geschieht dadurch, dass Besuchern die für eine Region bzw. Ort eingestellten Fotos präsentiert werden und registrierte Besucher mittels Anklickens eines Links für einzelne Bilder stimmen können. Jeder registrierte Besucher der Wettbewerbsseite kann unabhängig davon abstimmen, ob er selbst eine Fotografie zum Wettbewerb gestellt hat. Er kann für beliebig viele Bilder stimmen. Es wird jedoch technisch sichergestellt, dass pro Besucher nur eine Abstimmung pro Fotografie möglich ist. Die Platzierung eines Wettbewerbsbeitrags innerhalb einer Region bzw. eines Ortes richtet sich nach der Anzahl der auf den Beitrag abgegebenen Stimmen. Der so ermittelte Gewinner, auf dessen Wettbewerbsbeitrag für die betreffende Region oder dem betreffenden Ort die meisten Stimmen entfallen, wird hiervon nach Ablauf der Bewertungsfrist von der Veranstalterin per E-Mail benachrichtigt. Die entsprechenden Wettbewerbsbeiträge der Gewinner werden in der jeweiligen Regiobox für mindestens 3 Monate abgebildet.
    5.2 Die Ermittlung der Gewinner der Sachpreise nach Nr. 1.5 erfolgt durch Losentscheid. Die Ziehung erfolgt im Anschluss an die Beendigung des letzten auf einen Ort oder eine Region bezogenen Wettbewerbes. Die Gewinner der Sachpreise werden hiervon von der Veranstalterin per E-Mail in Kenntnis gesetzt.
    5.3 Die Durchführung der Reise bzw. der Ballonfahrten erfolgt durch den jeweiligen Veranstalter. Für die vermittelte Reise bzw. die vermittelten Flüge/Ballonfahrten und die CEWE-Fotobücher wird die Veranstalterin jeweils einen Gutschein aushändigen. Der Gewinner hat seinen jeweiligen Preis innerhalb von sechs Monaten ab der Gewinnbenachrichtigung beim Veranstalter abzuholen oder der Veranstalterin innerhalb dieser Frist eine Adresse mitzuteilen, an die der Preis auf Kosten der Veranstalterin versandt werden soll, sofern keine Adresse als freiwillige Angabe genannt wurde. Kommt der Gewinner dieser Verpflichtung nicht nach, so verfällt sein Anspruch auf den Gewinn. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung ist – auch teilweise – ausgeschlossen.
  6. Nutzungsrechte
    6.1 Jeder Gewinner des Wettbewerbes räumt der Veranstalterin an der von ihm eingesandten Fotografie, die den jeweiligen Wettbewerb in einer Region bzw. einem Ort gewonnen hat, ein nicht-ausschließliches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unwiderrufliches, unterlizenzierbares Recht ein, die Fotografie zu veröffentlichen, zu vervielfältigen, zu verbreiten, vorzuführen, öffentlich zugänglich zu machen und diese öffentliche Zugänglichmachung wiederzugeben, z. B. im Internet, Printmedien, elektronisch etc. Dies schließt das Recht der Veranstalterin ein, die Fotografie für Presseveröffentlichungen, Verzeichnismedien und zu Werbezwecken zu nutzen.
    6.2 Jeder Teilnehmer räumt der Veranstalterin an den von ihm eingesandten Fotografien darüber hinaus ein nicht-ausschließliches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unwiderrufliches, unterlizenzierbares Recht ein, die Fotografien zu veröffentlichen, zu vervielfältigen, zu verbreiten, vorzuführen, öffentlich zugänglich zu machen und diese öffentliche Zugänglichmachung wiederzugeben, z. B. im Internet, Printmedien, elektronisch etc.
    6.3 Jeder lizenzgebende Teilnehmer willigt darin ein, dass seine von ihm zum Wettbewerb gestellten Fotografien auch ohne seine Nennung als Urheber veröffentlicht werden können. Die Einwilligung kann mit Wirkung für zukünftige, noch nicht begonnene Nutzungen widerrufen werden. Im Übrigen gilt für die Veröffentlichung der Daten die vom Teilnehmer für diesen Fotowettbewerb jeweils abgegebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung.
  7. Anwendbares Recht/Rechtsweg
        Auf diesen Wettbewerb findet ausschließlich deutsches Sachrecht Anwendung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.